22. & 23. September 2018 - NATUR LAUSCHEN LERNEN

DER DRAUSSEN WORKSHOP FÜR KURZENTSCHLOSSENE

 
 

Auf was darfst Du Dich freuen

Auf zwei Tage wirklich "LAUSCHEN" = hinhören, wahrnehmen, annehmen, anerkennen, eintauchen, erfahren, erkennen, wachsen.

Du wirst ein Thema mitbringen. Das bedeutet, dass Du Dir überlegst was Dir im Moment in deinem AllTag grad nahe ist, was Dich berührt. Das kann etwas sehr freudiges sein oder traurig, bedrückend, angstmachend, oder erfüllend. Es kann eine Vision sein oder eine Entscheidung die Ansteht - irgend etwas, hauptsache Du willst einen Schritt weiter kommen. Du willst Dich in dem Punkt entwickeln.

Themen Beispiele sind: 
  • Ich freue mich so über meinen ersten Vortrag den ich gehalten habe! Dies möchte ich an dem Wochenende ausgiebig feiern, auskosten und ankommen lassen.
  • Mein Kind hat mit dem Kindergarten begonnen, ihn da gehen zu lassen macht mich stolz aber auch traurig. Ich möchte ihn freudig und vertrauensvoll ziehen lassen.
  • Es bedrückt mich zu sehen wie wir Menschen achtlos mit unserm Planeten umgehen. Ich möchte erforschen was das mit mir persönlich zu tun hat um hier in Frieden zu kommen.
  • Meine Arbeitsstelle zu kündigen macht mir Angst. Es steht die Entscheidung an - soll ich bleichen oder kündigen.
  • Ich lebe in einer erfüllenden Partnerschaft und möchte dieses Gefühl der Fülle auch auf mein Wirken in der Welt überfliessen lassen. Wie kann ich das konkret machen?
  • Meine Vision für eine nachhaltige Gesellschaftsform wächst und wächst - liebend gerne will ich meine Gefühl dabei tief erforschen um hier noch mehr Kraft rein zu geben.
Wir werden die Themen im Geschützten Kreis der Teilnehmenden so offen teilen wie es für jeden einzelnen grad stimmig ist. Was an dem Wochenende in dem Kreis geteilt und gezeigt wird ist absolut vertraulich und wird diesen gemeinsamen Raum nicht verlassen. Dafür werden wir uns gegenseitig das JA geben. Dies ist wichtig damit auch wirklich tiefe, grosse, heilsame Schritte gemacht werden können.
 

Anmeldung

Daniela Niederhauser-Gerber

Jaunpass
3766 Boltigen


E-Mail: dng@architekturundwandern.ch
Natel: 079 376 21 79